StartseiteCreditsFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 

 Unsere Anlage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 27.04.14
Ort : Oberbayern

BeitragThema: Unsere Anlage   Mo Apr 28, 2014 8:30 am

Die Rennbahn Mayandor liegt südlich von der Hauptstadt nur 10 km entfernt. Sie ist jedoch nicht nur eine Rennbahn, wo regelmäßig Rennen stattfinden, sondern zugleich auch ein Trainingsstall. Neben der Hauptrennbahn gibt es einen mittelgroßen Stall für Rennpferde, die auf der etwas kleineren Sandbahn daneben trainiert werden können. Insgesamt haben wir Boxen für 40 Pferde, davon sind 10 dauerhaft untergestellt. Der Stall ist sehr modern ausgestattet und die Technik ausgereift. Bevor der Stall bezogen werden konnte, wurde alles von Testpferden und ihren Besitzern ausführlich getestet. Erst nachdem alles einwandfrei funktionierte, durften die Einsteller einziehen.

Im Trainingsstall sind 3 Trainer und 2 Stallmitarbeiter angestellt, die sich um das Wohl der Pferde kümmern. Zukünftig sollen auch Gasttrainer zu uns kommen, aber das ist im Moment noch Wunschdenken. Unsere derzeitigen Trainer nehmen nicht nur stalleigene Pferde ins Training, sondern auch fremde von anderen Ställen. Sie können also auch von privaten Pferdebesitzern gebucht werden und nicht nur von Rennpferdeställen.

Wie ihr seht ist die Anlage bestens ausgestattet, wenn es um Rennpferde geht.


Eine aktuelle Ansicht unserer Anlage:


Unter der Nr. 1 befindet sich der große Parkplatz für Besucher von Renntagen, auf dem man kostenlos parken kann. Links unten steht die überdachte Tribüne (Nr. 2) mit einem kleinen Anbau, wo sich ein Imbiss, ein kleines Restaurant, die Toiletten und eine Wettstelle befinden. Vor diesem Anbau stehen meist kleinere Buden, wenn ein Rennen stattfindet. Unschwer zu erkennen ist unsere große Rennbahn auf Rasen (Nr. 3). Nördlich der Rennbahn in Richtung Trainingsstall ist der Führring (Nr. 4), wo die Pferde vor jedem Rennen den Besuchern vorgeführt werden. Wenn man dort aus zu den Parkplätzen schaut, kann man über dem Springbrunnen das Verwaltungsgebaäude sehen (Nr. 5), wo auch der Verein untergebracht ist. Es dient jedoch nicht noch als Wohnhaus. Im L-förmigen Trainingsstall (Nr. 6) sind die 10 Einsteller untergebracht und an Renntagen kommen dort auch Gastpferde unter. Auf dem Parkplatz rechts dürfen nur Pferdebesitzer parken. Gleich links neben dem Stall kann auf unserer kleinen Sandbahn (Nr. 7) trainiert werden. Unterhalb dieser Sandbahn gibt es eine Führanlage (Nr. 8) für die Pferde. Links neben der Führanlage kann zusätzlich auf dem Reitplatz (Nr. 9) trainiert werden. Rund um die Anlage befinden sich natürlich auch ein paar Weiden für die Pferde, wo sie sich vom Rennalltag und dem harten Training erholen können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://galopperfreunde.forumieren.com
 

Unsere Anlage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-